Präventive Maßnahmen

Unser attraktives Bewegungsprogramm gilt Ihrer Gesundheit. Mit unseren qualitativ hochwertigen Präventionskursen in Kooperation mit der AOK-Direktion München zum Gesundbleiben oder Gesundwerden möchten wir Ihnen das Angebot machen, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Wir wollen Sie mit unseren Bewegungsprogrammen anregen, interessieren und motivieren, damit Sie sich stark für Ihre Gesundheit machen.


Ausreichende Bewegung und die Fähigkeit sich besser zu entspannen sind die wesentlichen Säulen der Gesundheit. Alle AOK-Präventionskurse in Reha München GmbH werden von qualifizierten und erfahrenen Kursleitern durchgeführt. In Reha München GmbH bieten wir Ihnen folgende Präventionskurse an:

Rückentraining
Durch unseren Arbeitsalltag werden Muskulatur und Bänder häufig zu wenig oder zu einseitig beansprucht. Durch ausgewählte Dehn-, Koordinations -und Kräftigungsübungen wird Ihre Wirbelsaule mobilisiert und stabilisiert. Mobilisation und Stabilisation der Wirbelsäule gehören daher zu den wesentlichen Schwerpunkten des Rückentrainings. Im übrigen ist ein gut konditioniertes Muskelkorsett der beste Schutz gegen Rücken-und Kreuzschmerzen. Ziel des Kurses ist ein individuelles Trainingsprogramm für zu Hause.

Rückentraining für Geübte
Sie haben schon einen Rückentrainingskurs besucht und sind motiviert, langfristig Rückenproblemen vorzubeugen. Mit ausgewählten funktionellen Dehn-, Kräftigungs –und Koordinationsübungen in ansteigender Belastungsdosierung gleichen Sie gezielt muskuläre Dysbalancen der Wirbelsäule und der Gelenke der oberen und unteren Extremitäten aus. Im Rahmen des Rückentrainings für Geübte kommen vorrangig Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sowie Übungen mit Kleingeräten zum Einsatz.


Rückentraining für die „besten Jahre“ – Generation +
Für Menschen im mittleren Lebensalter haben wir spezielle Angebote in unser Programm integriert und mit dem Zeichen „Generation +“ markiert. Die Kursleiter stellen sich auf die körperlichen und seelischen Bedürfnisse der Generation + ein. Beim Rückentraining für die besten Jahre wird in erster Linie ein dosiertes Stabilisationstraining mit Schwerpunkt im Oberkörper-und Rumpfbereich absolviert. Unter fachlicher Anleitung haben Sie die Gelegenheit, sich nach und nach Ihr persönliches Trainingsprogramm zusammenzustellen und einzuüben. Durch ein dosiertes Krafttraining mit unterschiedlichen funktionellen Ganzkörperübungen und mit verschiedenen Kleingeräten lassen auch Sie sich in der Gruppe motivieren. Vor allem sollen Spaß und Freude dabei nicht zu kurz kommen.
Bei bestimmten Kontraindikationen – beispielsweise bei akuten Erkrankungen – kann eine Kursteilnahme ausgeschlossen sein. Bitte konsultieren Sie ggf. vor der Anmeldung Ihren behandelnden Arzt. Wurden bei Ihnen ein oder mehrere Risikofaktoren oder Erkrankungen festgestellt, sollten Sie sich ebenso vor der Anmeldung von Ihrem behandelnden Arzt beraten lassen.


Aktuelle Kurstermine

Kurs Wochentag Beginn Uhrzeit Häufigkeit

Änderungen der aktuellen Kurstermine bleiben vorbehalten.
Wechsel der Kursleiter bleiben ebenso vorbehalten.

Rückentr. Donnerstag 10.10.2013 19:00 – 20:00 8 x
Rückentr. Geübte Dienstag 24.09.2013 19:00 – 20:00 8 x
Rückentr. f.d.b. Jahre Dienstag 24.09.2013 10:00 – 11:00 8 x



Bezuschussung durch die Krankenkassen
Die Teilnahme an den Präventions-Kursen der Reha München wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Kursgebühren bei regelmäßiger Teilnahme ganz oder zu einem großen Teil. Hierzu sind eine Teilnahmebescheinigung und ein Zahlungsbeleg über die Kursgebühr bei der Krankenkasse nach Kursende einzureichen.

Die Teilnahmebescheinigung wird erstellt, wenn Sie an mindestens 75 % der Kursstunden teilgenommen haben. Bei unregelmäßiger Teilnahme (d.h. weniger als 75 % der Einheiten) bzw. Kursabbruch fällt die volle Gebühr an. Teilnahmebescheinigung und Zahlungsbestätigung erhalten Sie in der letzten Kursstunde.

Wir empfehlen Ihnen, die Förderung mit Ihrer zuständigen Krankenkasse vor Kursbeginn zu klären, da hier verschiedene Kostenerstattungssätze gelten können. Mitglieder der AOK Bayern können grundsätzlich kostenfrei am den Kursen teilnehmen. Eine Beratung ist hier im Service der Anmeldung beinhaltet.


Anmeldung
Das Team Gesundheitsförderung der AOK-Direktion München beantwortet Ihre Fragen zu unseren Gesundheitsangeboten.
In der Zeit von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr Montag bis Mittwoch, bis 17:30 Uhr am Donnerstag und von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr am Freitag können Sie sich unter der Telefonnummer 089 – 5444-1551 anmelden.

Persönliche Anmeldung: AOK-Direktion München, Tel 089 – 5444-1551 Schriftliche Anmeldung: www.aok-gesundheitskurse.de


Zahlung
Für AOK-Versicherte und deren familienversicherten Angehörigen sind die Kurse kostenfrei und müssen auch nicht im voraus verauslagt werden. Versicherte anderer Krankenkassen können an den AOK-Kursen teilnehmen. Sie haben die volle Kursgebühr zu entrichten.